Wer kümmert Sich eigentlich um Ihren Abfall? Wir.

 

 

 

 

 

 

Der Abfallwirtschaftsverband Starnberg – AWISTA – ist als Zweckverband gegründet und kommunalrechtlich als Eigenbetrieb des öffentlichen Rechts geführt.

 

Der AWISTA existiert in seiner heutigen Form seit 1994.

 

Seine Aufgaben sind die Abfallentsorgung und -verwertung im Landkreis Starnberg sowie Information und Service rund um das Thema Abfall.

 

 

Der AWISTA ist TÜV-zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb gemäß § 52 KrW-/AbfG.
Wichtiges & Neues
  • Kompostieranlage des AWISTA in Hadorf vollständig saniert - Verbandsvorsitzende besichtigen Anlage

    Der Abfallwirtschaftsverband Starnberg – AWISTA – investiert fortlaufend in die Modernisierung seine...

    ››› weiter lesen
  • Änderung der Problemabfallsammlung in der Gemeinde Seefeld / Ortsteil Oberalting

    Die Abgabestelle für Problemabfälle - Giftmobil - in der Gemeinde Seefeld im Ortsteil Oberalting hat...

    ››› weiter lesen
  • Standortänderung für den Containerstandort/ Wertstoffinsel in der Gemeinde Krailling/ Gewerbegebiet KIM, Justus-von-Liebig-Ring

    Aus organisatorischen Gründen wird der Glascontainerstandort mit einem Weiß-, Grün-, und Braunglasco...

    ››› weiter lesen
  • Starnberger Abfallwirtschaft international – AWISTA begrüßt Delegation aus Südafrika und Lesotho

    Zwanzig Abfallwirtschaftsspezialisten aus Südafrika und Lesotho informierten sich am Montag, den 05....

    ››› weiter lesen
  • Ab 1.4.2014 Änderungen bei der Annahme von Abfällen auf den Wertstoffhöfen

    Bitte lesen Sie hierzu unsere neuen Informationsflyer:

    ››› weiter lesen